Kulinarik

Restaurant Hebel

Cross-over trifft Regionalität

Benannt nach dem deutschen Schriftsteller, Theologe und Pädagoge Johann Peter Hebel, der 1760 in Basel geboren wurde und aufgrund seines Gedichtsbands Allemannische Gedichte als Pionier der alemannischen Mundliteratur gilt.

 

Unser à-la-Carte Restaurant Hebel unter der Leitung unseres Küchenchefs Christian Bischoff und Restaurantleiter Sebastian Albrecht verfügt über 138 Sitzplätze.

Genießen Sie hier entspannt eine Cross-over Küche gepaart mit regionalen Spezialitäten aus frischen, regionalen und gesunden Produkten. Hier finden Sie kreative Küche, modern interpretiert, begleitet von frischen, jungen Weinen aus der Region und aller Welt. 

 

Die klaren Formen der Einrichtung, das Zusammenspiel von stillvollen Materialien und dezenten Farben erzeugt eine angenehme Harmonie und unaufdringliche Eleganz. 

Zum Abholen oder im Restaurant serviert

Ganze Gans

Wir greifen die Tradition auf und bieten dieses Jahr wieder "Gans To Go" an. Genießen Sie eine ganze Gans von uns frisch zubereitet zu Hause.

 

Wir bieten die Gans mit Gewürzrotkraut, gefülltem Schmorapfel, Gänsejus, karamellisierten Maronen und gebratenen Semmelknödeln.

 

Auch im Restaurant können Sie in diesen Genuss kommen.

Nur auf Vorbestellung! Denken Sie bei Abholung bitte an Transportbox und -geschirr.

Für zu Hause 140€ für 4 Personen Im Restaurant 39€ pro Person ab 4 Personen

Öffnungszeiten

Frühstück
Mo-Fr 6:00 - 10:00 Uhr
Sa-So 6:30 - 10:30 Uhr

 

Küchenzeiten
Di-Sa 12:00 - 14:00 und 17:00 - 21:00

 

 

 

Speisekarte